Spannung vor der hybriden IMMY-Preisverleihung

Preisverleihung
10.05.2022

Von: Redaktion OIZ
Die Preisträger werden am 17. Mai 2022 ab 15 Uhr in den Sophiensälen sowie online verlautbart und geehrt. Zielsetzung des IMMY ist es, die hohen Leistungsstandards der Branche zu fördern und sichtbar zu machen.
IMMY-Award
Bereits zum 16. Mal verleiht die Fachgruppe Wien den IMMY.

Bereits zum 16. Mal verleiht die Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder heuer den IMMY-Award an die besten Immobilienmakler der Bundeshauptstadt. Für die Wiener Verwalter handelt es sich um die vierte Auszeichnungsrunde, für die Bauträger um die zweite. Den aktuellen Zeiten geschuldet, findet die Preisverleihung in Form einer Hybrid-Veranstaltung statt, und zwar am 17. Mai 2022 ab 15 Uhr in den Sophiensälen – und gleichzeitig eben online. Mit den Vertretern der Fachgruppe Wien, den Sponsoren und natürlich den Preisträgern werden etwa hundert Personen vor Ort sein. Durch den Nachmittag führt das bewährte Moderatorenduo Martina Denich-Kobula und Mag. Dietmar Hofbauer. Deklarierte Zielsetzung des IMMY ist es, die Qualität und die hohen Leistungsstandards der Branche zu fördern und sichtbar zu machen.

Für Makler, Verwalter und Bauträger

Wie viele Awards werden in den Sophiensälen feierlich an die stolzen Preisträger überreicht? 15 IMMY in Silber und fünf in Gold gehen an die besten Wiener Immobilienmakler. Auch für die Immobilienverwalter und die Bauträger der Bundeshauptstadt sind IMMYs in Gold und Silber sowie eventuell ein oder zwei Sonderpreise reserviert.

Die Entscheidung für die Preisträger geht auf eine Fachjury zurück, der Dr. Michael Umfahrer, Präsident der Österreichischen Notariatskammer, vorsitzt. Weitere Jurymitglieder sind Mag. Rudolf North, Geschäftsführer der Fachgruppe Wien der Immobilien und Vermögenstreuhänder, der stellvertretende Fachgruppenobmann Mag. Karl Wiesflecker sowie IMMY-Projektleiter Mag. Dietmar Hofbauer.

Link zum Livestream

Die zahlreichen Sponsoren bleiben dem IMMY auch in diesem turbulenten Jahr treu machen die Preisverleihung ermöglicht. Unterm Strich entwickelte sich aus der IMMY Initiative, die ursprünglich darauf abzielte, die besten Makler Wiens auszuzeichnen, eine Reihe an Serviceleistungen für Makler, Verwalter und Bauträger. So werden alle Fragen rund um die Immobilie auf www.IMMY.at beantwortet.

Interessierte klicken am 17. Mai 2022 ab 15 Uhr den Link zum Livestream der diesjährigen IMMY Preisverleihung: https://stream.co.at/IMMY/