Direkt zum Inhalt
Wohnpark Stadlau: Mit 408 provisionsfreien Eigentums- und Vorsorgewohnungen ist es das bisher größte Einzelprojekt der Haring Group.

Dachgleiche für Wohnpark Stadlau

06.11.2019

Das Vorzeigeprojekt der Haring Group, der Wohnpark Stadlau in Wien 22, hat mit der Dachgleiche einen wichtigen Meilenstein erreicht.

Mit 408 provisionsfreien Eigentums- und Vorsorgewohnungen ist es das bisher größte Einzelprojekt der Haring Group und auch eines der größten Projekte am Wiener Wohnungsmarkt. Darüber hinaus konnte die Haring Group auch für das Projekt in der unmittelbar angrenzenden Miriam-Makeba-Gasse mit 35 Mietwohnungen die Gleichenfeier begehen. Der Wohnpark Stadlau wird im Herbst 2020 fertiggestellt werden und umfasst sechs Wohntürme mit vier bis zehn Obergeschossen sowie eine hauseigene Tiefgarage. Die Wohnungen mit ein bis vier Zimmern sind zwischen 38 m2 und 94 m2 groß und verfügen über großzügige Freiflächen wie Eigengarten, Terrasse oder Balkon. Das Projekt profitiert von der verkehrsgünstigen Lage in unmittelbarer Nähe zur S-Bahn-Station Erzherzog-Karl-Straße, der Straßenbahnlinie 25 sowie mehreren Buslinien und liegt im Nahbereich der U-Bahnlinien U1 und U2. Besonders großen Wert legt Haring auf attraktive Grünräume. So wird die Fläche über dem gewerblich genutzten Erdgeschoß als großzügige Parklandschaft gestaltet.

Werbung
Werbung