Direkt zum Inhalt

TÜV AUSTRIA Akademie

14.06.2018

Die TÜV AUSTRIA Akademie ist das internationale Bildungsinstitut der TÜV AUSTRIA Gruppe.

Schwerpunkte sind die Veranstaltung von:

  • qualifizierten Lehrgängen und Seminaren (Grundausbildungen, Weiterbildungen, fachspezifisch Kurse)
  • Fachtagungen
  • der Verlag von Fachpublikationen
  • E-Learning Programme
  • Personenzertifizierung
  • Ingenieur-Zertifizierung
  • maßgeschneiderte Inhouse Trainings in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt & Qualität.

Bei der Entwicklung der Bildungsprogramme legt die Akademie stets einen Fokus auf normative Vorgaben und aktuelle gesetzliche Regelungen mit deren erfolgreichen Umsetzung in Unternehmen.

Über 14.000 Teilnehmer besuchen jährlich die TÜV AUSTRIA Akademie.

Wir laden Sie herzlich ein, unser Bildungsangebot wahrzunehmen.

Für Sie haben wir ein interessantes Portfolio der relevanten Themen zusammengestellt:

Gebäudetechnik

Die Anforderungen an Wohn- und Betriebsgebäude steigen laufend, womit eine ganzheitliche Betrachtung unumgänglich ist. Hier erhalten Sie Wissen zu Recht, Technik & Norm:

TÜV AUSTRIA Akademie - Gebäudetechnik

Bautechnik

Das Seminarangebot bietet Informationen zu geltenden Gesetzen und Normen, Anforderungen durch Stand der Technik und Anleitungen zur praktischen Umsetzung – von der Planung bis zum Betrieb eines Bauwerks: TÜV AUSTRIA Akademie - Bautechnik

Management

Hinter jedem Erfolg steckt Methode: authentisches Auftreten, strukturiertes Arbeiten, vernetztes Denken, fundiertes Wissen. TÜV AUSTRIA Akademie – Management

Haftung und Recht

Die Kenntnis über Pflichten und Rechte trägt zur persönlichen und zur betriebliches Sicherheit bei. Hier erhalten Sie einen fundierten Überblick über die gängige Rechtspraxis und aktuelle Haftungsregelungen verständlich vermittelt von unseren Expert/innen: TÜV AUSTRIA Akademie – Haftung und Recht

Holen Sie sich Ihr Wissens-Update an Ihrer TÜV AUSTRIA Akademie. In Brunn, Wien, Salzburg, Leonding oder Graz.

Wir freuen uns auf Sie!

TÜV AUSTRIA Akademie
akademie@tuv.at, 05 0454-8000

Werbung

Weiterführende Themen

Wie die bislang verfügbaren Daten zeigen, wurden 2017 über 60.000 Wohnungen fertiggestellt und der prognostizierte Neubaubedarf damit gedeckt.
Aktuelles
24.10.2018

Angesichts der immer noch sehr guten Rahmenbedingungen für den österreichischen Immobilienmarkt ist die Nachfrage nach heimischen Immobilien im Jahr 2018 nach wie vor stark, berichtet die ...

Das Angebot an kurzfristig verfügbaren Flächen im Erstbezug beschränkt sich laut Marktbericht auf wenige Projekte, darunter The Icon Vienna.
Aktuelles
24.10.2018

Ein deutliches Plus bei Neubauleistung und Vermietungen, ein leichtes Minus beim Investmentvolumen sowie eine gering steigende Leerstandsquote: der Wiener Büro- und Investmentmarkt ist nach ...

Eine Anrechnung der deutschen Steuer auf die österreichische Steuer ist gemäß Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland / Österreich möglich.
Aktuelles
24.10.2018

Erweiterung der beschränkten Steuerpflicht für Veräußerungsgewinne ausländischer Immobiliengesellschaften in Deutschland

Die Novelle zur Wiener Bauordnung wird am 29. November im Wiener Landtag beschlossen.
Aktuelles
24.10.2018

Nach einigen Änderungen in der Novelle zur Wiener Bauordnung liegt nun ein gültiger Entwurf vor. Ende November soll die Novelle beschlossen werden.

E-Paper
10.10.2018
Werbung