23. Juni 2024: Tag der Wiener Entsorgungsbetriebe

Recycling
06.06.2024

Von: Redaktion OIZ
Die Veranstaltung findet in der Trabrennbahn Krieau statt. Der Eintritt ist kostenlos. Hausverwaltungen können Betriebe kennenlernen, die sie bei ihrer Tätigkeit unterstützen können.

Hand, die Karte mit Recycling-Symbol hochhält
Es gibt keine Anmeldefrist und es fallen keine Kosten an.

Am Sonntag, dem 23. Juni 2024, von 14 bis 18 Uhr ist es so wieder weit: In der Trabrennbahn Krieau findet – bereits zum dritten Mal – der Tag der Wiener Entsorgungsbetriebe statt. Einlass ist um 13:30 Uhr. Dabei präsentieren die privaten Entsorgungsbetriebe der Bundeshauptstadt ihr Leistungsangebot in der Öffentlichkeit. Ein weiterer Schwerpunkt sind heuer erneut die Services der Winterdienstbetriebe.

Mitarbeiter von Hausverwaltungen haben die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre die Betriebe kennenzulernen, die sie bei ihrer Tätigkeit unterstützen können.

Es gibt keine Anmeldefrist und es fallen keine Kosten an. Eine kurze Nachricht an [email protected] reicht.